Woran erkenne ich eine Fremd-Energie?

 

- Vermeiden von Blickkontakt

- Innere Stimmen hören

- Stimmungsschwankungen und/oder Charakterveränderungen

- Impulsives - und unkontrolliertes Verhalten

- unerklärliche Erschöpfungszustände, Energieabfall, starke Müdigkeit,

- Suchtabhängigkeit (Drogen, Alkohol, Essen, usw.)

- Konzentrationsprobleme

- Gedächtnisstörungen

- Plötzliches Auftreten von körperlichen Problemen

- Plötzliches Auftreten von Angstzuständen und/oder Depressionen

- Ungutes Gefühl in der Magengegend

- Gefühl der Sinnlosigkeit, Leere

- Geräusche, Knacken, Schläge (z.B. in der Wohnung, Möbelstück)

- Sich gedrängt fühlen, hetzen, große Unruhe

 

Es kommt in der Praxis nicht selten vor, dass man auf Ursachen (auch aus früheren Inkarnationen) wie z. B. religiöse Rituale (durchaus bekannt in früheren Kulturen waren Menschen-Opferrituale), Flüche, Bann, magische Rituale sowie abgelegte Gelöbnisse (Armuts-, Märtyrer-, Keuschheitsgelübde, Treueeide z. B. einem Feldherrn gegenüber, Versprechen) stößt.