Blockaden lösen

Blockaden sind innere Widerstände gegen bestimmte Lerninhalte die wir noch nicht begreifen wollen, weil wir dann von alten Gewohnheiten abstand nehmen müßten.

Gerne halten wir an alten gewohnten Dingen fest, obwohl das Neue oft viel besser für uns wäre.

Viele Menschen bleiben lieber im gewöhnten Elend, als daß sie ins ungewohnte Glück wollen!


Was ist emotionale Kompetenz?

Emotionale Kompetenz ist die Fähigkeit, mit den eigenen und den Gefühlen anderer umzugehen und dabei belastende Emotionen und innere Konflikte kompetent zu lösen.

Viele Menschen leiden heute unter Stresssymptomen, Ängsten, Burnout, Schlafbeschwerden, Migräne, Konzentrationsmangel und chronischen Erkrankungen. All das basiert häufig auf inneren Konflikten und ungelösten Emotionen.

Wenn Du dich von hemmenden und begrenzenden Emotionen befreist, kommt das Leben in Fluss.

Zu lernen, mit den eigenen und den Gefühlen anderer umzugehen, ist eine bedeutende Entwicklungsaufgabe der frühen Kindheit die im Verlauf der emotionalen Entwicklung zur Ausbildung entsprechender Fertigkeiten und zum Erwerb einer umfassenden emotionalen Kompetenz führt.